UNO-Warnung: Wichtigste Artenschutzmaßnahmen gefährdet

Die Weltgemeinschaft will den Verlust der Vielfalt des Lebens stoppen - bis 2020 sollen dazu Strategien umgesetzt werden. Doch gerade die beiden wichtigsten Ziele sind gefährdet, warnt die UNO in einem Bericht.

Der Spiegel

Last updated on 08 October 2014