UN-Konferenz über wandernde Tierarten in Ecuador gestartet

Vertreter von 119 Staaten haben in Ecuadors Hauptstadt Quito die Beratungen der 11. UN-Konferenz über die Konvention zur Erhaltung wandernder wildlebender Teirarten (CMS) aufgenommen

Handelsblatt

Last updated on 06 November 2014

Type: 
Media Watch