UN-Experte gegen Tötungsaktionen von Flughunden

Mit einer massenhaften Tötung von Flughunden kann die Ausbreitung des Ebola-Virus nach Einschätzung des obersten UN-Fledermausschützers nicht eingedämmt werden. Zudem sieht er darin eine ernsthafte Gefahr für das Ökosystem.

RP Online

Last updated on 02 September 2014

Type: 
Media Watch
Region: 
Africa
West Africa
Threats: 
Diseases
Species group: 
Terrestrial mammals