Tiere und Pflanzen: Jede dritte Art in Deutschland ist bedroht

Kiebitz, Feldlerche, Stör - Tausende heimische Arten sind in ihrem Bestand gefährdet, warnt das Bundesamt für Naturschutz. Hauptursache sind Monokulturen in der Landwirtschaft. Eine der wenigen Erfolgsgeschichten: der Wolf.

Der Spiegel

Last updated on 22 May 2015