Razzien in Ecuador: Behörden beschlagnahmen Zehntausende Haifischflossen

Es soll sich um eines der schlimmsten Umweltverbrechen der vergangenen Jahre handeln: Bei Razzien in Ecuador haben Fahnder Zehntausende Haifischflossen entdeckt. Mehrere Verdächtige wurden festgenommen.

Der Spiegel

Last updated on 29 May 2015

Type: 
Media Watch
Country: 
Ecuador
Region: 
South & Central America & The Caribbean
Threats: 
Unsustainable hunting and trapping
Illegal trade
Species group: 
Fish