Nordsee erwärmt sich doppelt so schnell wie Ozeane

Der Klimawandel trifft die Nordsee besonders stark: Das Wasser hat sich seit 1965 um 1,67 Grad erwärmt. Das werde sich auch auf die Fischerei auswirken, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen.

Der Spiegel

Last updated on 11 September 2017

Type: 
Media Watch
Region: 
Europe
Threats: 
Climate Change
Sea level rise